UNIVERSITÄT BREMEN

wissenschaftliche Nachwuchsförderung



Im Rahmen des „Research Cluster for Dynamics in Logistics“ hat die Kieserling Stiftung ein Promotionsstipendium an den Nachwuchswissenschaftler Afshin Mehrsai für das Forschungsvorhaben „Feasibility of Autonomous Logistics Processes byReconfiguration of Business Processes“ vergeben.

Afshin Mehrsai beabsichtigt in seinem Dissertationsvorhaben die Forschungsansätze der „Leagility“ und der „Selbststeuerung logistischer Prozesse“ zu kombinieren.

www.logistics-gs.uni-bremen.de

DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Facebook RSS
Headerbild