UNIVERSITÄT BREMEN-STUDIE

KOMPETENZ- UND INNOVATIONSTRÄGER FÜR EINE MODERNE LOGISTIK



Zur Sichtbarmachung der logistischen Kompetenzen der Universität Bremen hat sich die Kieserling Stiftung zur Finanzierung einer Kurzzeitstudie von Prof. Dr. Michael Hülsmann im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft, Fachgebiet „Management Nachhaltiger Systementwicklung“ entschieden. Die Studie „Universität Bremen. Kompetenz- und Innovationsträger einer modernen Logistik“ soll bisherige Leistungen in Forschung, Lehre und Transfer zum Themenfeld Logistik herausstellen und Entwicklungspotenziale der Universität in diesem Bereich identifizieren.

Aktuelle Studie (2009) als PDF zum Download

Uni-Bremen: Pressemitteilung Nr. 391 / 04.12.2008

Prof. Dr. Michael Hülsmann - Werdegang und Forschungsschwerpunkte

DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Facebook RSS
Headerbild